Banner_02.jpg

Thermomanagement

Temperaturmanagement

 

LEDs sind, wie alle elektronischen Bauteile, wärmeempfindlich. Die lückenlose Wärmeableitung zwischen LED und Umgebung, beispielsweise über Kühlkörper oder das Leuchtengehäuse, hat einen wesentlichen Einfluss auf den Lichtstrom, die Lichtausbeute und auf die Lebensdauer einer LED. Die konstruktiven Massnahmen, die der Abführung der Wärme dienen, werden als Temperatur- oder auch als Thermomanagement bezeichnet.

 

Temperaturmanagement

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok