Banner_06.jpg

Lichtstärke und Beleuchtungsstärke

Der in eine bestimmte Richtung abgestrahlte Lichtstrom wird mit Lichtstärke (Candela; cd) bezeichnet. Die Lichtstärke dient zur Charakterisierung der Lichtausstrahlung von Leuchten und Reflektorlampen.

Lichtstrke

 

Die Beleuchtungsstärke (Lux; lx) gibt an, wieviel Licht auf eine Flächeneinheit fällt. Die für die künstliche Beleuchtung erforderlichen Beleuchtungsstärken sind in Normblättern angegeben.

Beleuchtungsstrke

 

typische_Beleuchtungsstrken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok