Banner_04.jpg

Farbkonstanz

• Die Farbkonstanz definiert die Abweichung des Farbortes über die Lebensdauer hinweg. Gute LED zeichnen sich dadurch aus, dass der Farbort keine oder nur sehr kleine Abweichungen während des LED-Lebens erfährt. LED können in der Regel mit geringeren Toleranzen als z.B. Fluoreszenzlampen aufwarten.

• Drei hauptsächliche Kriterien spielen dabei eine Rolle:

- Der LED-Chip als solcher

- Der Konverterstoff

- Das Chip-Gehäuse

Farbkonstanz