Banner_07.jpg

Farbkonstanz

• Die Farbkonstanz definiert die Abweichung des Farbortes über die Lebensdauer hinweg. Gute LED zeichnen sich dadurch aus, dass der Farbort keine oder nur sehr kleine Abweichungen während des LED-Lebens erfährt. LED können in der Regel mit geringeren Toleranzen als z.B. Fluoreszenzlampen aufwarten.

• Drei hauptsächliche Kriterien spielen dabei eine Rolle:

- Der LED-Chip als solcher

- Der Konverterstoff

- Das Chip-Gehäuse

Farbkonstanz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.